programmieren.de-Session am 14.06.2017

Heute waren ca. 12 Teilnehmer da. Wir mussten neben unseren 10 Touch-Notebooks noch ein paar weitere (alte) Schulungsrechner bei der IT besorgen, so dass nach wenigen Minuten Verzögerung dann alle Teilnehmer versorgt waren.

Zwei Schüler waren zum ersten Mal dabei. Einer davon aus Biebrich und einer aus Taunusstein. Beide wurden jeweils von der Mutter ins Büro gebracht. Sie haben von dem Event über Freunde erfahren und wollten sich selbst ein Bild davon machen, wie das hier abläuft. Am Ende sagten uns beide, dass sie in zwei Wochen wieder kommen würden.

Das heutige Highlight war eine kleine Diskussionsrunde zu der Frage „Ist eigentlich jeder bei //SEIBERT/MEDIA Programmierer?“. Hierzu habe ich erst einmal erklärt, dass wir ganz viele verschiedene Berufe benötigen, um am Ende für den Kunden überhaupt was zu programmieren. Die Schüler löcherten mich mit Fragen rund um die Stellen, wie z.B. Consultant, Designer, Buchhaltung, usw. Daneben war auch noch die Frage spannend, was denn eigentlich eine Webseite kostet!? Das ist natürlich pauschal nicht beantwortbar, aber die Schüler waren von der groben Preisspanne mehr als überrascht.

Das nächste Mal treffen wir uns wieder donnerstags, nämlich am 29.06.2017.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.